Motorkartenleser CRT-310-N Betriebsmodus

Motorkartenleser CRT-310-N Betriebsmodus:

Karteneinfügung von Aktivitäten:

1) ICRW liest automatisch die Magnetstreifenkarte, nachdem die Karte eingelegt wurde, und bewegt die Karte dann in die innere Position.

2) ICRW bewegt die Karte nach der Karteneingabe vom hinteren Terminal in die innere spezifische Position.

6.2 Magnetstreifenkarte lesen:

ICRW liest automatisch die Magnetstreifenkarte, nachdem die Karte in den Speicher eingegeben wurde. , Speichert die Daten im RAM. , Wartet darauf, die Daten nach Erhalt des entsprechenden Befehls hochzuladen. ;

6.3 Lesen der IC-Karte: Wechseln zur IC-Karten-Betriebsposition , und nach erfolgreichem Bewegen move mit dem Betrieb beginnen, einschließlich Autotestkartentyp).

6.4 Kontaktlose IC-Karte lesen: Die Karte verbleibt in ICRW in der IC-Karten-Betriebsposition, RF-Betrieb ist zu diesem Zeitpunkt zulässig.

6.5 Abnormaler Umgang mit Karten:

1) Abnormale Karten bedeuten, dass sich Größe und Form von ISO-Standardkarten unterscheiden.

2) ICRW entfernt die Karte automatisch vor dem Eingang, wenn sie feststellt, dass die Karte nicht normal ist, wenn die Karte in das Gerät eingreift ;

3) Wiederaufladung einer anormalen Karte , Wenn die ICRW überprüft, dass die anormale Karte vorhanden ist , gibt es zwei Möglichkeiten, wie folgt vorzugehen:

① Für die lange Karte length Ausführen des Rücksetzbefehls , ICRW entnimmt die Karte nach vorne ;

② Für die kürzere Karte , nirgends ist die Karte in der Maschine oder am vorderen Eingang. Reset Ausführen des Rücksetzbefehls "Karte wird rückwärts ausgeworfen". , Wenn eine normale Karte eingesetzt wird, gibt ICRW die Karten zusammen rückwärts aus.

6.6 Handhabung beim Herunterfahren:

1) Das Netzkabel ist mit 4-Draht-Kabel (rot-gelb-2 schwarz) , V 12 V-rot / gelb (GND-schwarz) kombiniert. Das gelb-schwarze mittlere Set ist für die Notstromversorgung vorbereitet , Anschluss an den Reservekondensator zum Auswerfen von Karten bei Stromausfall ;

2) Nach dem Ausschalten der Stromversorgung , gibt es eine Notstromversorgung für die Vorbereitung der Arbeit , der ICRW beginnt nach einer Sekunde mit dem Abschaltmodus. , Wenn sich die Karte im ICRW befindet, die Karte auswerfen oder nicht durch den PD-Parametersatz festgelegt ist; Der ICRW reagiert negativ auf alle Befehle, bevor die Stromversorgung wiederhergestellt wurde. Word Fehlerwort „Schutzzustand ausschalten“.

3) Wenn die Hauptstromversorgung wiederhergestellt ist (≥11V), kehrt der ICRW durch Ausführen des Rücksetzbefehls in den vorherigen Zustand (vor dem Ausschalten) zurück.

6.7 Fehlerbehandlung

Sobald sich der ICRW mit dem Fehler der Blöcke beschäftigt hat, muss das Fehlerzeichen durch Senden des Rücksetzbefehls gelöscht werden. Danach können andere Befehle ausgeführt werden. (Die Angaben beziehen sich auf das Protokoll.)

Wenn Sie mehr über Motorkartenleser erfahren möchten, wenden Sie sich bitte an den Online-Kundendienst.